korea4all

K-School Blogtagebuch #4

Abboniere unseren Blog

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

13. November

Wir haben geplant, heute das Vorstellungsvideo von Schülern aufzunehmen. Dieses Video wird den Freunden in Süd-Korea gesendet. Die Schüler haben eine Woche lang den Text für die eigene Vorstellung auf Koreanisch vorbereitet. Unsere Helferin für den Koreanisch-Kurs hat alle Texte korrigiert. Die Schüler haben die Texte mehrfach gelesen, sodass sie die Texte fast auswendig gelernt haben. Aber bei der Videoaufnahme haben sie dennoch immer wieder Fehler gemacht. „CUT!“ „CUT!“ Und wieder „CUT!“
Jedes Mal haben wir alle gelacht und dabei viel Spaß gehabt. Bei jedem Fehler wurden die Schüler humorvoll korrigiert. Für jeden Schüler haben wir 3 – 4mal eine Videoaufnahme gemacht. Die Schüler haben ihr Bestes getan und sie sind schon viel besser in der Aussprache geworden. Sie gaben ihr Feedback, dass sie durch diese Videoaufnahme Koreanisch viel näher empfinden konnten. Wir wollen von nun an neue Videoaufnahmen machen und mit den Freunden in Korea austauschen. Es wird für die Schüler eine schöne Motivation sein und der Koreanisch-Kurs wird dadurch vielfältig und spaßig. 

Nach der Videoaufnahme haben wir überprüft, was wir in den ganzen Wochen bisher gelernt haben. Die Schüler sollten durch die Wiederholung das im Kopf behalten, was sie gelernt haben, sodass sie alles auch in der Praxis anwenden können. Bei der Wiederholung lernten die Schüler weiter Grammatik und auch erweiterte Ausdrücke. Diese Methode soll den Schülern helfen, dass sie ihre Kenntnisse vertiefen können.

Als Hausaufgabe sollen die Schüler einige Sätze als ein kleines Tagebuch auf Koreanisch schreiben. Wir wollen diese Tagebücher der Schüler auch für das Austauschvideo aufnehmen. Nächste Woche treffen wir uns auch am Freitagabend. Wir werden gemeinsam ein kleines Abendessen auf Koreanische Weise vorbereiten und ein koreanisches traditionelles Spiel „Yut“ (윷놀이) kennenlernen. Die Schüler freuen sich besonders darauf Koreanische Lieder kennen zu lernen. Wir werden BTS Lieder als Lernmaterial weiterhin bearbeiten. 

Unsere Koreanisch Schule K4A in Dresden versucht mit verschiedenen Ideen und durch das Network mit Partnern in Süd-Korea unsere Schüler zu motivieren, dass sie Koreanisch interessant finden und es lieben.  

 

11월 13일 블로그

한국의 친구들에게 보낼 소개 동영상 촬영하기로 한 날. 학생들은 각자 자기 소개를 준비해서 도우미 선생님에게 교정을 받았습니다. 일주일 동안 연습을 하고 오늘은 촬영을 하였습니다. 촬영할 때마다 발음 실수를 하는 NG 가 났습니다. 실수할 때마다 다같이 웃음을 터트리고 재미있어 하였습니다. 학생들은 그 때마다 발음을 교정받고 문장을 부드럽게 말할 수 있도록  반복해서 연습하면서 서너번 촬영을 하였습니다. 학생들은 한국 친구들에게 보내지는 소개 동영상 촬영을 최선을 다해 준비하였습니다. 소개 동영상 준비를 하면서 학생들은 많이 연습하고 한국어가 훨씬 가깝게 느껴지는 기회가 되었습니다. 앞으로 한국의 친구들과 동영상 나눔을 통해 더욱 신나는 한국어 공부 한국어 수업 한국어 학원이 되어질 것을 기대합니다.

촬영을 마치고 남은 시간에는 그동안 배운 표현들을 복습하면서 조금씩 다른 표현들을 추가로 배우면서 문법공부도 곁들여 하였습니다. 학생들이 반복 학습을 통해 배운 것들을 잊지 않게 하고 심화 학습을 통해 다양한 표현들을 배우도록 합니다. 학생들이 한국 노래를 배우는 것을 참 좋아합니다. 계속 새로운 한국 노래들, 특히 BTS 노래 가사들을 공부할 계획입니다.

생활 일기를 한국어로 써오도록 숙제를 내주었습니다. 다음 기회에는 윷놀이를 함께 해보기로 하였습니다. 다음주에는 금요일 저녁에 함께 수업하면서 같이 한국식 간단한 저녁을 함께 먹으려고 합니다. 다양한 아이디어와 한국의 친구들과의 네트워크를 통해 앞으로 더욱 재미있고 신나는 한글 수업이 될 것을 기대해 봅니다.

Du möchtest mehr über Südkorea wissen? Dann abonniere uns und verpasse keinen Blog mehr!

Wir senden dir wöchentlich eine Benachrichtigung per Email, damit du immer up to date bist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel.

korea4all

K-School Blogtagebuch #2

Unterricht am 21.10.2020 Heute hat Jinhae ihr selbstgemachtes (Tteokbokki) zum Unterricht mitgebracht. Die Schüler unserer K-School haben das Gericht nur in K-Dramas gesehen und haben es zum ersten Mal dank J. probiert.  „Wow, wie scharf!!!  Aber irgendwie lecker!“  Bei der nächsten Gelegenheit werden wir dieses scharfe Gericht  mit koreanischem Sushi, Gimbap, so wie es in

Weiterlesen »
korea4all

K-School Blogtagebuch #1

K-School Tagebuch Datum: 15. 10. 2020 1.       Hören und Schreiben: Die Schüler haben versucht zu schreiben, was die Lehrerin ausspricht. Sie haben selbst kontrolliert, wie sie hören und was sie verstehen. 2.       Wir haben ein wichtiges Verb „이다“ ( sein ) gelernt, mit einigen anderen Wörtern geübt und Sätze mit dem Verb  „이다“ gebildet. 3.      

Weiterlesen »